Seiteninhalt

Stellenangebote

Stellenausschreibung der Stadt Ratzeburg

Stellenausschreibung der Stadt Ratzeburg

Stellenausschreibung der Stadt Ratzeburg
Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe - Bauhof - suchen Straßenwärter, alternativ Straßenbauer

Die Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe - Bauhof - suchen für den Bereich der Straßenunterhaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter als

Straßenwärter (m/w/d), alternativ Straßenbauer (m/w/d)

in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung mit 39 Wochenarbeitsstunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Straßenunterhaltungs- und Straßensanierungsarbeiten
  • Schilderbau und Schilderreinigung
  • Wegebau und Wegeunterhaltung
  • Transportdienstleistungen
  • Winterdienst
  • Teilnahme am Wochenenddienst.

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter/in alternativ Straßenbauer/in
  • Erfahrungen im Umgang mit Erdbaumaschinen
  • Erfahrungen im Straßen- und Wegebau
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften (ZtV Pflaster/Asphalt usw.)
  • Bereitschaft zum Dienst an Wochenenden
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und Eigeninitiative
  • Einsatzbereitschaft im Winterdienst
  • Führerschein Klasse C1E, wünschenswert BKF-Schein

Die Eingruppierung und Entgeltzahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Entgeltgruppe 5.

Die Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen und Bewerber/innen mit Migrationshintergrund -und die Beachtung der gesetzlichen Regelungen hierzu- sind für uns selbstverständlich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen besitzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bzw. Fortbildungsnachweise) bis spätestens zum 15.02.2019 an:

Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe, Unter den Linden 1, 23909 Ratzeburg.
-Bitte keine elektronische Bewerbung (nicht per E-Mail)!-

Inhaltliche Auskünfte zur Stelle erteilen Ihnen gerne der Leiter des Bauhofes, Herr Rickert-Buttgereit, Telefon: 04541/8000-600, sowie der Geschäftsführer und stellvertretende. Werkleiter,
Herr Pantelmann, Tel. 04541/8000-880.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und bitten hierfür um Verständnis. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Ratzeburg nicht erstattet.

Stellenausschreibungen des Schulverbandes Ratzeburg

Stellenausschreibung des Schulverbandes Ratzeburg

Stellenausschreibung des Schulverbandes Ratzeburg
Schulverband Ratzeburg sucht Betreuungskraft für eine allgemeine Betreuung im Aufgabenfeld „Freispiel- und Ruheraumangebot“ an der OGS

Der Schulverband Ratzeburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Betreuungskraft (m/w/d) für eine allgemeine Betreuung im Aufgabenfeld „Freispiel- und Ruheraumangebot“ und vertretungsweise in der Hausaufgabenbetreuung an der Offenen Ganztagsschule Ratzeburg.

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Teilzeit mit einer arbeitsvertraglichen wöchentlichen Arbeitszeit von 17 Stunden (unter Berücksichtigung der Ferienzeiten beträgt die tatsächliche wöchentliche Arbeitszeit 20 Wochenstunden).

Der Schulverband Ratzeburg ist Träger der „Offenen Ganztagsschule (OGS) Ratzeburg“ mit zwei Standorten der Grundschule (Vorstadt und auf dem St. Georgsberg) sowie an der Gemeinschaftsschule Lauenburgische Seen. Die Betreuungsangebote im Freispiel und Ruheraum erfolgen in der Schulzeit an den Wochentagen montags bis freitags in der Zeit von 11.45 Uhr bis 15.45 Uhr. Ferner wird eine Früh-, Spät- und Ferienbetreuung in den Oster-, Sommer- und Herbstferien angeboten. Die Offene Ganztagsschule wird von Schüler/-innen der Klassenstufen 1 bis 10b der Schulen des Schulverbandes Ratzeburg (Grundschulen, Gemeinschaftsschule und Förderschule) besucht; die Gesamtschülerzahl beträgt gegenwärtig 350.

Gesucht wird freundliche Betreuungskraft, die sich engagiert für die Belange der Schüler/-innen einsetzt, die die erforderliche Sach- und Fachkompetenz in den unterschiedlichen Schulfächern besitzt, über Geduld und zugleich Humor verfügt, sich in eine Kinderseele zu versetzen versteht, die den der Schule anvertrauten Kindern einfühlsam Hilfestellung zu vermitteln vermag und sich zugleich gerne in einem engagierten Team einbringen möchte. Die Betreuungsangebote erfolgen in den Räumen der Offenen Ganztagsschule oder auf dem Schulgelände.

Die Bewerber sollten eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialpädagogischen Assistentin/Assistenten haben bzw. über eine gleichwertige Qualifikation verfügen. Die Bewerber/-innen sollten darüber hinaus auch über ausreichende Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen verfügen.

Die Eingruppierung und Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD für Beschäftigte im öffentlichen Dienst.

Der Schulverband Ratzeburg hat es sich zum Ziel gesetzt, nach den gesetzlichen Bestimmungen Frauen und Schwerbehinderte in ihrem beruflichen Werdegang zu fördern. Sie werden daher bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte zur Stelle steht Herr Brandt (Koordinator OGS) telefonisch unter Tel.-Nr.: 04541 / 8000-145, gern zur Verfügung.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung (nicht per E-Mail) mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Kopien von Ausbildungs- und ggf. sonstigen Qualifikationsnachweisen) bis spätestens zum  15.02.2019  an den

Schulverbandsvorsteher des Schulverbandes Ratzeburg
Unter den Linden 1  -  23909 Ratzeburg

Es wird um Beachtung gebeten, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Wir bitten hierfür um Verständnis. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens der hauseigenen Aktenvernichtung zugeführt. Im Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Kosten (z.B. Fahrtkosten, Übernachtungskosten etc.) werden von der Stadt Ratzeburg nicht erstattet.