Seiteninhalt

Stellenangebote

Stellenausschreibung der Stadt Ratzeburg

Stellenausschreibung der Stadt Ratzeburg

Stellenausschreibung der Stadt Ratzeburg
Stadt Ratzeburg sucht staatlich geprüften Technikerin/Technikers  (m/w/d) für den Bereich Tiefbau

Bei der Stadt Ratzeburg ist im Fachdienst Tiefbau des Fachbereiches Stadtplanung, Bauen und Liegenschaften zu sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

staatlich geprüften Technikerin/Technikers  (m/w/d) für den Bereich Tiefbau

in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung mit 39 Wochenarbeitsstunden neu zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Kontrolle der städtischen Straßen, Wege und Plätze für  klassifizierte und nicht klassifizierte Straßen im Rahmen der Straßenbauunterhaltung
  • Kontrolle der Brücken an klassifizierten und nicht klassifizierten Straßen
  • Überwachung von Baustellen, insbesondere Aufgrabungen Dritter für Ver- und Entsorgungsleitungen, incl. der Erteilung von Aufgrabungsgenehmigungen und Abnahme sowie Koordination
  • Überwachung der Herstellung und Abnahme von Grundstückszufahrten
  • Schulhofbegehung (Feststellen der Verkehrssicherheit auf den Schulhöfen)
  • Erstellung und Führung von Längenstatistiken für Bundes, Landes-, und Kreisstraßen
  • Prüfarbeiten für die Ordnungsabteilung im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht
  • Erstellung von Stellungnahmen für den kommunalen Schadensausgleich
  • Führung der Straßenkontrollbücher
  • Kontrolle der Straßenbeleuchtung und Lichtzeichenanlagen
  • Überwachung der Sondernutzung im öffentlichen Straßenraum
  • Mitwirkung beim Aufbau und bei der Pflege eines Pavement Management Systems (PMS)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ein erfolgreicher Abschluss als staatlich geprüfte/r Technikerin/Techniker in der Fachrichtung Tiefbau
  • Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Tiefbaumaßnahmen
  • Kenntnisse im Bereich Tiefbau für Lichtsignalanlagen oder Straßenbeleuchtung
  • sichere Anwendung von EDV-Standardprogrammen und gute Kenntnisse in gängiger Bürosoftware
  • Fachkompetenz, Teamfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zur Nutzung des eigenen Kraftfahrzeuges für dienstliche Zwecke wäre wünschenswert (Erstattung der Km-Kosten gemäß eines zu führenden Fahrtenbuches)

Durch Ihre Arbeit können Sie das Stadtbild der Stadt Ratzeburg in einem freundlichen, engagierten und interdisziplinären Team mitprägen, weiterentwickeln und gestalten.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem Beschäftigungsverhältnis des öffentlichen Dienstes. Wir bieten Ihnen -unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen- eine Bezahlung bis zur Entgeltgruppe 9a/9b TVöD-V. Die Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen und Bewerber/innen mit Migrationshintergrund (und die Beachtung der hierzu gesetzlichen Regelungen) sind für uns selbstverständlich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen besitzen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bzw. Fortbildungsnachweise) bis spätestens 31.01.2020 an:

Stadt Ratzeburg -Der Bürgermeister -
Fachdienst Personal
Unter den Linden 1, 23909 Ratzeburg
(Bewerbungen per E-Mail richten Sie bitte an:  weindock@ratzeburg.de)

Inhaltliche Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne Herr Dipl.-Ing. Klossek, Fachdienstleiter Tiefbau (Tel.: 04541/8000-166) sowie Herr Dipl.-Ing. Wolf, Fachbereichsleiter Stadtplanung,
Bauen und Liegenschaften (Tel.: 04541/8000-160).

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und bitten hierfür um Verständnis. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Ratzeburg nicht erstattet.

Stellenausschreibungen des Schulverbandes Ratzeburg

Stellenausschreibung des Schulverbandes Ratzeburg

Stellenausschreibung des Schulverbandes Ratzeburg

Aktuell sind keine Stellen beim Schulverband Ratzeburg zu besetzen.