Seiteninhalt
06.09.2019

Ein letztes mal unterwegs mit dem Nachtwächter

13. September 2019 um 19.00 Uhr, Treffpunkt bei der Alten Wache auf dem Marktplatz

Am Freitag, den 13. September 2019 lädt der Nachtwächter Klaus Lankisch um 19.00 Uhr zum letzten öffentlichen Spaziergang im Laternenschein in diesem Jahr ein. Die Gäste können an diesem Abend die herrliche Atmosphäre der Ratzeburger Insel bei Dunkelheit genießen und dem Nachtwächter mit seinen vielen Geschichten aus der damaligen Zeit lauschen. Die Teilnehmer werden zur „funkelnden Stunde“ – also zum Sonnenuntergang – auch auf die Dachterrasse der Jugendherberge steigen und dabei hoffentlich ein tolles Farbspektakel über und auf dem Ratzeburger See erleben. Auf der Dachterrasse gibt es noch weitere kleine Geschichten zu hören. 

Karten für 7,- Euro p. P. (Kinder bis 14 Jahre zahlen 4,- Euro) können direkt beim Nachtwächter gekauft werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr bei der Alten Wache auf dem Marktplatz. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der Tourist-Information Ratzeburg unter Tel. 04541 / 8000-886.