Seiteninhalt
02.11.2018

Stellenausschreibung der Stadt Ratzeburg - Stadt Ratzeburg sucht Bauzeichnerin / Bauzeichner

Die Stadt Ratzeburg sucht zum 02. Januar 2019 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fach-bereich Stadtplanung, Bauen und Liegenschaften - Fachdienst Hochbau und Planung - eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter als

Bauzeichnerin / Bauzeichner  (m/w/d)

in unbefristeter Teilzeitbeschäftigung mit zzt. 21 Wochenarbeitsstunden.

Der Tätigkeitsbereich umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgabengebiete:

  • Zeichnerische Tätigkeiten in den Bereichen
    • Hochbau (Vor-und Entwurfszeichnungen, Bestandspläne, Fachpläne)
    • Bauleitplanung (F-Pläne, B-Pläne, Lagepläne, Konzeptskizzen, Berechnungen städtebaulicher Kennziffern)
    • Tiefbau und Freiraumplanung (Katasterpläne, Schilderkataster, Grünkataster)
    • unterstützend in allen Dienststellen der Stadtverwaltung (Pläne, Plakate, Konzeptskizzen)
  • Pflege des Internet-Auftrittes der Stadt Ratzeburg für die den Fachbereich betreffenden Inhalte
  • Interkommunale Zusammenarbeit im Bereich GIS, Schnittstelle mit der Kreisverwaltung bzw. mit dem Land hinsichtlich der Geodateninfrastruktur
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten für den Fachdienst Hochbau und Planung (Zusammenstellung von Verfahrensakten der Bauleitplanung, Archivierung)

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bauzeichner/-in oder gleichwertig
  • gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • gute Kenntnisse im Anwendungsprogramm „Auto CAD MAP 3D 2018 (Modul Architecture)
  • selbstständige, eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Führerschein Kl. B (alt Kl. 3) wäre wünschenswert

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem Beschäftigungsverhältnis des öffentlichen Dienstes. Wir bieten Ihnen - unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen - eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD-V.

Die Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen und Bewerber/innen mit Migrationshintergrund (und die Beachtung der hierzu gesetzlichen Regelungen) sind für uns selbstverständlich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen besitzen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bzw. Fortbildungsnachweise) bis spätestens zum 30. November 2018 an:

Stadt Ratzeburg, Der Bürgermeister, Fachdienst Personal, Unter den Linden 1, 23909 Ratzeburg

Inhaltliche Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne Herr Wolf, Fachbereichsleiter Stadtplanung, Bauen u. Liegenschaften, Telefon: 04541/8000-160 oder Frau Koschnitzki, Fachdienstleitung Hochbau und Planung, Telefon: 04541/8000-161).

Bitte keine elektronische Bewerbung (per E-Mail)!

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und bitten hierfür um Verständnis. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.Bewerbungskosten werden von der Stadt Ratzeburg nicht erstattet.