Seiteninhalt
04.02.2020

Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe suchen Verwaltungsfachkraft

Die Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe suchen für die Sachbearbeitung im Bereich Verwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Verwaltungsfachkraft (m/w/d)

in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis. Es handelt sich hier um eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden; Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 35 Wochenstunden ist möglich.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören insbesondere:

  • Sachbearbeitung Straßenreinigungsgebühren
  • Sachbearbeitung Niederschlagswassergebühren
  • Verwaltung der Multifunktionsfläche Am Markt
  • Aufgaben als Marktmeister (m/w/d) für Wochen- und Jahrmärkte

Ihr Anforderungsprofil:

  • vorzugsweise eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r
  • mehrjährige Beschäftigung in Verwaltungen des Öffentlichen Dienstes
  • Teamfähigkeit, Organisations- und Kommunikationsgeschick
  • Sicherer Umgang mit den wichtigsten Office-Anwendungen (MS Word, Excel, Access, Outlook)
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an ein- und mehrtägigen Fortbildungen
  • Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • gute Umgangsformen, Loyalität und Diskretion

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem Beschäftigungsverhältnis des öffentlichen Dienstes. Wir bieten Ihnen - bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen - eine Bezahlung nach derzeit Entgeltgruppe 8 TVöD. Im Rahmen der wahrzuneh-menden/übertragenen Tätigkeiten ist eine tarifrechtliche Neubewertung der Stelle vorgesehen.Die Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen und Bewerber/innen mit Migrationshintergrund -und die Beachtung der gesetzlichen Regelungen hierzu- sind für uns selbstverständlich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen besitzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bzw. Fortbildungsnachweise) bis spätestens zum 23.02.2020 an:

Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe - Der Werkleiter -
Unter den Linden 1, 23909 Ratzeburg.
Elektronische Bewerbungen (per E-Mail) sind möglich an pantelmann@ratzeburg.de.

Inhaltliche Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne der Geschäftsführer und stellv. Werkleiter der Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe, Herr Pantelmann, Telefon: 04541/8000-880.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und bitten hierfür um Verständnis. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Ratzeburg nicht erstattet.