Seiteninhalt
24.06.2020

Online-Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung der Seebadestelle Schloßwiese

Machen Sie mit!

Für die sommerliche Badesaison ist die traditionsreiche Seebadeanstalt Schlosswiese aus den 1930er Jahren mit ihrer großen Sandfläche und der Steganlage eine der wichtigsten Anlaufstellen in Ratzeburg und Umgebung. Da das Gebäude sowie die Außenanlagen ein wenig „in die Jahre gekommen“ sind, wollen wir die Seebadeanstalt Schlosswiese in ihrer Gesamtheit im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Kleinere Städte und Gemeinden“ modernisieren.

www.ratzeburg-seebadeanstalt.de
Um die verschiedenen Erneuerungsbedarfe abzuklären, lädt die Stadt Sie ein, sich aktiv zu beteiligen – denn die Schaffung einer neuen und modernisierten Seebadeanstalt funktioniert nur gemeinsam mit allen Akteuren vor Ort! Eine Homepage bietet Ihnen eine Beteiligungsplattform in Echtzeit. Ihre Meinung, Ideen und Wünsche zur Erneuerung der Seebadeanstalt Schlosswiese sind gefragt! Unter www.ratzeburg-seebadeanstalt.de können Sie sich informieren und mitwirken.

"Lassen Sie uns zusammen die schönste Seebadestelle aller Zeiten gestalten", laden Bürgermeister Gunnar Koech und Bauamtsleiter Michael Wolf Bürgerinnen und Bürger aus Ratzeburg und dem Umland ein. Wer mit dem Online-Verfahren Schwierigkeiten hat, kann in der Tourist-Information oder hier als PDF-Download den Fragebogen auch ausgedruckt erhalten. Die Rückgabe muss ebenfalls bis zum 31.07.2020 erfolgen. Ein Einwurf in den Briefkasten des Rathauses reicht aus.